Edelstahl Wasserkocher schnurlos

Bewertung:
 
Unverb. Preisempf.: Varies based on product options
Amazon Preis: View Sale Price

Auch ein schnurloser Wasserkocher bezieht seinen Strom aus der Steckdose. Im Unterschied zu einem herkömmlichen Gerät aus einem Stück besteht der schnurlose Edelstahl-Wasserkocher jedoch aus einer Basisstation und einem abnehmbaren Wassertank.

Ein schnurloser Wasserkocher hat viele Vorteile

Der Wasserkocher schnurlos hat somit gegenüber dem normalen Wasserkocher den großen Vorteil, dass er nicht an seine Kochstation gebunden ist und deswegen wesentlich flexibler eingesetzt werden kann. So muss man nicht mit den Teetassen zum Wasserkocher gehen, sondern kann den Wasserkocher mit dem heißen Wasser mit zum Tisch nehmen. Kein Kabel behindert das Ausschenken, kein Kabel grenzt den Bewegungsradius ein.

Kabellose Wasserkocher sind leichter als normale Wasserkocher, da die Basisstation incl. Kabel getrennt vom Wassertank sind. Zum Wasserausgießen wird also lediglich der Wassertank und nicht die gesamte Basisstation mit Kabelrolle hochgehoben.

Idealerweise enthalt die Basisstation eine Kabelaufwicklungsvorrichtung, damit das Kabel nicht unnötig offen in der Küche liegt. Besonders hilfreich ist die in Haushalten mit Kindern, die an dem Kabel ziehen könnten, den Wasserkocher damit umreißen und sich mit dem heißen Wasser verbrühen.

Schnurlose Wasserkocher, ob aus Edelstahl oder Hartplastik, funktionieren elektrisch und werden von nahezu allen namhaften Elektrogeräteherstellern wie Bosch, Krups, AEG und Philips angeboten.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: