From the category archives:

Allgemein


Ganz etwas edles ist der Edelstahl Wasserkocher von Alessi, der jetzt reduziert bei amazon angeboten wird.
Ziel des Designer war es, einen Krug zu entwerfen, der fabelhaft auf dem Eßtisch aussieht ohne an einen Wasserkocher zu erinnern.
Wenn man den Alessi Wasserkocher so vor sich stehen sieht, scheint mir das Design Ziel wirklich vollkommen geglückt.
Sowenig nach Wasserkocher sieht sonst kein Gerät aus!!

Allerdings bemängeln die Käufer bei amazon, dass der Wasserkocher innen mit Plastik ausgekleidet sei. Somit ist es kein reiner Edelstahlwasserkocher.
Auch fehlt eine Wasserstandsanzeige und der Temperaturregler, was ich nicht vermisse, aber für den Preis eigentlich mitgeliefert werden könnte.
Die Wasserstandsanzeige ist sicherlich dem Design zum Opfer gefallen, denn wer hat schon je eine Kanne mit Wasserstandsanzeiger gesehen?
Aus meiner Sicht ist der Alessi Wasserkocher ein edles Gerät, wenn auch nicht vollständig aus Edelstahl gefertigt.
Aber wer sein heißes Wasser häufig auf dem Eßtisch oder Konferenztisch benötigt, kann aus meiner Sicht keine hübschere WasserkocherKanne finden!!

{ Comments on this entry are closed }


Ein beeindruckender Anblick, wenn das Wasser im Unold Wasserkocher aus Glas sprudelt. Es scheint, als ob eine Wassersäule direkt in der Küche steht.
1, 2Liter werden mit 2.300 Watt blitzschnell erhitzt.
Aber der Unold Blitzwasserkocher aus Glas mit Edelstahlboden ist nicht nur edel anzuschauen, sondern bietet auch Komfort. Er wurde ausgezeichnet mit dem Preis für besonderen Komfort “Plus X Award”.

Kabellos läßt sich der Wasserbehälter zum Tisch transportieren, das Kabel selber läßt sich im Wasserkocherfuß aufrollen.
Das präzise Ausgießen des Wassers fällt positiv auf, denn das ist leider bei vielen Wasserkochern keine Selbstverständlichkeit.
Der Deckel hat eine Sicherheitsverriegelung und lässt sich durch Antippen des Knopfes in der Mitte des Deckels weit öffnen. Das ist leider auch keine Selbstverständlichkeit, häufig muss hier der Komfort dem Design weichen und man weiß kaum, wie man das Wasser einfüllen soll.
Für alle die SchnickSchnack lieben: Blaue Leuchtdioden sind zugleich Kontrolleuchte während des Betriebs und beleuchten das kochende Wasser – das seiht sehr hübsch aus.

Bei sehr kalkhaltigem Wasser muss der Glaswasserkocher häufiger gereinigt werden, um die hübsche Kochoptik zu erhalten.

Die Heizschlangen am Boden sind durch eine Edelstahlfläche verdeckt. Für alle, die es nicht mögen, wenn Wasser mit Plastik in Berührung kommt, bietet der Unold BlitzWasserkocher eine geschmacksneutrale Alternative aus Glas.
Der Unold 18590 Blitzwasserkocher aus Glas wird bei amazon reduziert angeboten und auch noch versandkostenfrei! (Stand 28.09.2010)

{ Comments on this entry are closed }

Was wie ein Widerspruch klingt, ist in Wirklichkeit eine Designerleistung.

Edelstahl Wasserkocher bestehen nie nur aus reinem Edelstahl. Da sich Edelstahl beim Erhitzen des Wassers mit erhitzt, sind die Bereiche des Wasserkochers, die man anfassen muss, aus Hartplastik hergestellt. Diese Plastikelemente formen den Handgriff, den Deckel sowie häufig auch den Fuß des Wasserkochers.

Der Körper des Wasserkochers besteht jedoch aus Edelstahl. Die Plastikelemente sind verschiedenfarbig ausgestaltet, besondere Wirkung erzielt jedoch die Farbkombination Edelstahl mit schwarz.

Der Wasserkocher wirkt in dieser Zusammenstellung aus Edelstahl mit schwarzem Plastik hochwertig und teuer. Optisch kann man ihn mit auf den Esstisch stellen, ohne das heiße Wasser in eine Kanne umfüllen zu müssen. Er wirkt größer als Fabrikate, die den Edelstahlkörper mit weißer Hartplastik umgeben.

Der Wasserkocher aus Edelstahl mit schwarzer Hartplastik ziert als Designerobjekt sicherlich jede Küche.

{ Comments on this entry are closed }

Bewertung:
 
Unverb. Preisempf.: Varies based on product options
Amazon Preis: View Sale Price

Auch ein schnurloser Wasserkocher bezieht seinen Strom aus der Steckdose. Im Unterschied zu einem herkömmlichen Gerät aus einem Stück besteht der schnurlose Edelstahl-Wasserkocher jedoch aus einer Basisstation und einem abnehmbaren Wassertank.

Ein schnurloser Wasserkocher hat viele Vorteile

Der Wasserkocher schnurlos hat somit gegenüber dem normalen Wasserkocher den großen Vorteil, dass er nicht an seine Kochstation gebunden ist und deswegen wesentlich flexibler eingesetzt werden kann. So muss man nicht mit den Teetassen zum Wasserkocher gehen, sondern kann den Wasserkocher mit dem heißen Wasser mit zum Tisch nehmen. Kein Kabel behindert das Ausschenken, kein Kabel grenzt den Bewegungsradius ein.

Kabellose Wasserkocher sind leichter als normale Wasserkocher, da die Basisstation incl. Kabel getrennt vom Wassertank sind. Zum Wasserausgießen wird also lediglich der Wassertank und nicht die gesamte Basisstation mit Kabelrolle hochgehoben. [weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }